Ausgaben

Massiver Verstoß gegen Corona-Verordnung

Massiver Verstoß gegen Corona-Verordnung
Bild: Adobe Stock
WOCHENBLATT

Ravensburg – Offenbar völlig unbelehrbar zeigten sich zwei 28 und 30 Jahre alte Frauen sowie ein 44-jähriger Mann, die von einer Polizeistreife am Montagnachmittag gegen 17.15 Uhr in den Grünanlagen nahe der Georgstraße festgestellt wurden.

Das Trio stand zusammen mit einer vierten Person eng beieinander und hielt offensichtlich die geltenden Abstandsregeln der Corona-Verordnung nicht ein. Im Rahmen der folgenden Personenkontrolle zeigten sich die Beteiligten völlig uneinsichtig und unkooperativ. Wie sich herausstellte, waren die drei bereits in den Vortagen mehrfach in ähnlicher Weise aufgefallen, sodass gegen sie behördlicherseits bereits eine Aufenthaltsbeschränkung erlassen worden war.

Nachdem sie nun erneut gegen die Auflagen verstießen, wurde ein Straftatbestand des Infektionsschutzgesetzes erfüllt, sodass die drei nun bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gelangen. Die vierte anwesende Person fiel zum ersten Mal auf, gegen sie wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.