Ausgaben

Landrat Harald Sievers begrüßt neue Teststrategie des Landes zur flächendeckenden Testung in Alten- und Pflegeheimen

Landrat Harald Sievers begrüßt neue Teststrategie des Landes zur flächendeckenden Testung in Alten- und Pflegeheimen
Landrat Harald Sievers (Bild: Oliver Hofmann)
WOCHENBLATT

Kreis Ravensburg – Das Land hat sich entschlossen, eine zunächst einmalige flächendeckende Corona-Testung aller Bewohner und des Personals stationärer Pflegeeinrichtungen zu ermöglichen. „Diese Entscheidung begrüße ich ausdrücklich.

Durch die flächendeckende Testung in Alten- und Pflegeheimen können Infektionsherde erkannt und Infektionsketten rechtzeitig unterbrochen werden. Ich halte es für wichtig, dass das Land diesen Kurs fortsetzt und es auch wiederholt zu flächendeckenden Testungen von Pflegeheimbewohnern und –personal kommt. Es ist gut, dass das Land erklärt hat, die Kosten der flächendeckenden Testung bis zum Inkrafttreten einer Bundesregelung zu übernehmen“, so Landrat Harald Sievers.

Das Gesundheitsamt hat bereits alle Heimleitungen im Landkreis Ravensburg angeschrieben und über die Umsetzung der Teststrategie informiert. „Ich möchte die Heimleitungen ermutigen, das Angebot unseres Gesundheitsamtes anzunehmen. So können wir gemeinsam für mehr Schutz unserer besonders verletzlichen Bevölkerungsgruppen sorgen“ bekräftigt Landrat Harald Sievers.