Ausgaben

Axel Müller MdB bietet Bürgersprechstunde am 18. Mai an

Axel Müller MdB bietet Bürgersprechstunde am 18. Mai an
Axel Müller MdB (Bild: Oliver Hofmann)
WOCHENBLATT

Ravensburg – Seine 88. Bürgersprechstunde kündigt Axel Müller, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Oberschwaben und das Allgäu, an.

Sie findet am Montag, 18. Mai 2020, von 17.00 bis 18.30 Uhr statt. Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Anliegen telefonisch und direkt an den Politiker wenden. „Während meiner Corona-Telefonsprechstunden war ich durchgehend am Telefon. Es war und ist mir sehr wichtig für die Menschen im Allgäu und in Oberschwaben erreichbar zu sein. Fragen zu Betriebsschließungen im Handel oder dem Kurzarbeitergeld zeigen, wie viel Gesprächsbedarf es in dieser Ausnahmesituation gibt. In meiner nächsten regulären Bürgersprechstunde am kommenden Montag beantworte ich natürlich weiterhin Fragen, die das Coronavirus und die Folgen betreffen. Ich habe darüber hinaus auch ein offenes Ohr für alle anderen Anliegen – die ja nicht weniger wichtig und dringlich geworden sind.“

Die Bürgersprechstunde findet telefonisch statt. Bitte wählen Sie zwischen 17.00 und 18.30 Uhr die Telefonnummer 0751 / 56964966. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.