Ausgaben

Agnieszka Brugger lädt zu Telefon-Sprechstunde am Mittwoch, den 29. April um 18 Uhr, ein

Agnieszka Brugger lädt zu Telefon-Sprechstunde am Mittwoch, den 29. April um 18 Uhr, ein
Agnieszka Brugger MdB (Bild: Oliver Hofmann)
WOCHENBLATT

Ravensburg – Die Ravensburger Bundestagsabgeordnete Agnieszka Brugger lädt am Mittwoch, den 29. April von 18 bis 19 Uhr, zu einer telefonischen Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger ein.

„Die Sorgen und Fragen der Menschen aus Oberschwaben und dem Allgäu haben für mich oberste Priorität.“ sagt die Bundestagsabgeordnete. „In den vergangenen Wochen konnte ich bereits in vielen Gesprächen am Telefon mit Betroffenen über ihre konkrete Probleme und Hilfsangebote sprechen und ihre Gedanken an die Landesregierung oder in unsere Verhandlungen mit der Bundesregierung weitergeben. Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich direkt an mich gewandt, ich möchte per Telefon und auch auf meinen sozialen Netzwerken weitere Möglichkeiten zum Dialog in diesen herausforderungsvollen Zeiten anbieten. Mit meiner Telefonsprechstunde möchte ich für die Bürgerinnen und Bürger persönlich erreichbar und ansprechbar bleiben.“

Wer an der Sprechstunde teilnehmen möchte, sollte sich bis Dienstag, möglichst mit einer Telefonnummer und einem Stichwort zum Anliegen, unter agnieszka.brugger@bundestag.de oder 030/22771570 anmelden.