Ausgaben

Kein Maibaumstellen 2020

Kein Maibaumstellen 2020
(Bild: Oliver Hofmann)
WOCHENBLATT

Bad Waldsee – In diesem Jahr ist alles anders als bisher – und deshalb muss leider auch auf das traditionelle Aufstellen der Maibäume verzichtet werden. Dies gilt für die Stadt genauso wie für die Ortschaften. Grund hierfür ist die gültige Rechtsverordnung des Landes zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Darin ist geregelt, dass das Zusammenkommen von Personengruppen nicht gestattet ist. Laut Rechtsverordnung ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Haushalts gestattet. Zu anderen Personen ist im öffentlichen Raum, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Unter diesen Voraussetzungen ist es praktisch unmöglich, einen Maibaum aufzustellen.

Diese Regelung gilt nach heutigem Stand bis 15. Juni. Somit ist das gemeinschaftliche Aufstellen von Maibäumen, was üblicherweise am Abend vor dem 1. Mai stattfindet, in diesem Jahr grundsätzlich nicht erlaubt.