Ausgaben

Oberbürgermeisterin Claudia Alfons zu Besuch bei der Polizei

Oberbürgermeisterin Claudia Alfons zu Besuch bei der Polizei
(Bild: Stadt Lindau)
WOCHENBLATT

Lindau (B) – Zu einem ersten Gespräch haben sich Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons und Polizeikommissar Thomas Steur, Leiter der Polizeiinspektion Lindau getroffen. Dabei wurden aktuelle Probleme angesprochen, wie die allgemeine Verkehrssituation, die Kriminalstatistik und die Überwachung der Corona-Maßnahmen.

„Die Polizeiarbeit in unserer internationalen Region ist vielfältig und im Moment sind PI-Leiter Thomas Steur und seine Kollegen besonders gefordert“, sagt Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons. Im Gespräch wurde vereinbart, sich künftig regelmäßig auf kurzem Wege auszutauschen. „Auch das jährliche Sicherheitsgespräch mit der Polizei werde ich wieder aufnehmen“, so die Oberbürgermeisterin. Die Notwendigkeit einer traditionell guten Zusammenarbeit zwischen der Polizei und der Stadt, vor allem mit dem Ordnungsamt, wurde von beiden Seiten im Gespräch betont.

In den kommenden Wochen wird die Polizei an den begehrten Stellen am See unterwegs sein um dort auf die Einhaltung der Corona-Regeln zu schauen. Claudia Alfons hofft sehr, dass alle von sich aus vernünftig sind und die Lindauer Polizei nicht eingreifen muss.