Ausgaben

Mehrfach den Hitlergruß gezeigt

Mehrfach den Hitlergruß gezeigt
Bild: Adobe Stock
WOCHENBLATT

Überlingen – Ein 36-jähriger aus dem Bodenseekreis fiel am Samstag gegen 17:30 Uhr in der Regionalbahn zwischen Sipplingen und Überlingen negativ auf, da er mehrfach den Hitlergruß zeigte und gegenüber dem Zugbegleiter seine Fahrkarte nicht vorzeigte, woraufhin die Polizei verständigt wurde.

Gegen den Beschuldigte wurde ein Ermittlungsverfahren wegen dem Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet.