Ausgaben

Helga R. Müller stellt neues Buch „Herz der lila Distel“ vor

Helga R. Müller stellt neues Buch „Herz der lila Distel“ vor
Helga R. Müller hat ihren ersten Roman veröffentlicht (Foto: PR)
WOCHENBLATT

Tettnang – Vergangene Woche Montag stellte die Autorin Helga R. Müller in Tettnang geladenen Gästen ihren ersten Roman „Herz der lila Distel“ vor. Zwei Kulturen, Intrigen und Betrug gegen die magische Kraft der lila Distel, das ist der Beginn ihres Klappentextes. Mit der lila Distel, die im Herbst in der Türkei blüht und in die sie sich auf unzähligen Türkeireisen verliebte, begann sie nach der Begrüßung ihr Publikum zu unterhalten. Musikalisch begleitet wurde die Lesung von der Sängerin Sandra Dell´Anna von der Band Pizzico di Sole und Michael Adickes an der Gitarre.

Italienische Liebeslieder verschmolzen mit der deutsch-türkischen Liebesgeschichte und begeisterten das Publikum. Vor allem die frische Art, mit der die Autorin vom Werdegang des Buches und vom Finden eines Leuchtturmes erzählte, kam überaus gut an. Die meisten Orte, die in dem Buch angesprochen, werden hat sie auf ihren Reisen selbst besucht und weiß daher auch die Kultur, die Natur und die Schönheit der Landschaft einzufangen.

Die angenehme und gespannte Stimmung unterstrich sie beim Lesen von zwei Auszügen der Protagonistin Jasmin und nach einer Pause erzählte sie einen weiteren Part aus der Perspektive der zweiten Hauptfigur Kenan.„Herz der lila Distel“ ISBN 978-3-7494-9370-8 ist am 25. September 2019 bei BoD Norderstedt erschienen. Das Print-Buch (11,99 Euro) kann in allen Buchhandlungen, bei BoD direkt oder über Autorenwelt, Thalia, Hugendubel, Amazon etc. bestellt werden. Ein E-Book wird ebenfalls  in wenigen Tagen zur Verfügung stehen.Eine weitere Lesung ist für Samstag, 7. Dezember 2019 um 17 Uhr im Schloss Friedrichshafen geplant.

pr