Ausgaben

St. Martinsladen in Ochsenhausen öffnet am 24. April

St. Martinsladen in Ochsenhausen öffnet am 24. April
(Bild: Adobe Stock)
WOCHENBLATT

Ochsenhausen – Eine wichtige Neuigkeit gibt es für Kunden des St. Martinsladen in Ochsenhausen: Am 24. April ist der St. Martinsladen geöffnet! Wie die Organisatoren mitteilen, gibt es neben der Abgabe und dem Verkauf auch wichtige Informationen. Der St. Martinsladen wird unterstützt von den Bäckereien Grieser, Hampp und Ruf sowie der Metzgerei Birkhofer.

Beginnend am Dienstag, 28. April, sollen künftig jeweils dienstags und freitags von 8:00 Uhr bis 9:00 Uhr, Lebensmittel abgegeben werden, bis der normale Betrieb im Martinsladen wieder aufgenommen werden kann.

Zudem können Kunden des St. Martinsladens kostenfrei Essen beim Hotel „Mohren“ abholen. Die Bezahlung erfolgt aus Spenden, die Marco Pisarro von der LBS Bausparkasse verdoppelt. Informationen zum Ablauf erhalten die Kunden während der Öffnungszeiten des St. Martinsladens.