Ausgaben

Aktion „Parkbadgesicht 2020“

Aktion „Parkbadgesicht 2020“
(Bild: Stadt Laupheim)
WOCHENBLATT

Laupheim – Ab Freitag, 21. Februar können die Bürgerinnen und Bürger abstimmen, wer das „Parkbadgesicht 2020“ wird. Die Abstimmung erfolgt über die Facebook-Seite der Stadtverwaltung Laupheim.

Die Aktion „Parkbadgesicht 2020“ war Teil der Eventwoche, welche im Zuge der Wiedereröffnung des neusanierten und modernisierten Parkbades, im Herbst stattfand. Dabei konnten sich die Teilnehmer/innen von einem professionellen Fotografen ablichten lassen. Insgesamt stehen zehn Bilder zur Auswahl, die die Dargestellten beim Tauchen, Planschen und sogar als Meerjungfrauen zeigen.

Die Aktion läuft bis Donnerstag, 27. Februar. Wer bis 16 Uhr die meisten Likes auf sein Foto erhält, wird „Parkbadgesicht 2020“ und ziert in Zukunft den neuesten Flyer des Parkbades. Die anderen Bilder werden ebenfalls auf den Kanälen des Parkbades präsentiert. Schließlich sind es die Besucherinnen und Besucher, für die das Parkbad da ist. Die abgebildeten Personen sind über die Verwendung der Bilder aufgeklärt worden und haben vertraglich darüber ihr Einverständnis gegeben. Dies gilt auch für die Kinder, deren Eltern hierbei stellvertretend ihre Zustimmung gegeben haben.