Ausgaben

Spenden-Baum bei Fressnapf

Spenden-Baum bei Fressnapf
(FOTOS: ULI LANDTHALER)

BIBERACH – Bei Fressnapf in Biberach steht ein SpendenWeihnachtsbaum. Hier kann man noch bis Jahresende Sachspenden fürs Tierheim Biberach und für die Katzenhilfe Ehingen geben. Futter, Kratzbäume, Decken oder eine Leine: Die Wunschliste vom Tierheim und Katzenhilfe ist lang, aktuell haben beide mit einem Großaufkommen von abgegebenen Katzen zu tun.

Die Wünsche hängen als Kärtchen am Eingang des Geschäfts in den Oberen Stegwiesen, Kunden können sich eines wegnehmen und eine entsprechende Spendentüte herrichten lassen. Fressnapf-Inhaber Joachim Semle (auf dem Foto mit Mitarbeiterin Heidi Seifert) gibt selber was dazu: Fünf Euro bei einem Spendenwert von 25 Euro, zehn Euro bei einem Spendenwert von 50 Euro. Die Aktion läuft bereits seit fünf Jahren und bringt immer Spenden im Wert von mehreren tausend Euro. 

Uli Landthaler