Ausgaben

„Bleib daheim. So schön kann’s sein!“ mit Irene Brauchle, Bürgermeisterin Rot an der Rot

„Bleib daheim. So schön kann’s sein!“ mit Irene Brauchle, Bürgermeisterin Rot an der Rot
Irene Brauchle, Bürgermeisterin Rot an der Rot. (Bild: screenshot)
WOCHENBLATT

„Bleib daheim. So schön kann’s sein!“ mit Irene Brauchle, Bürgermeisterin Rot an der Rot:

Landrat Dr. Heiko Schmid appelliert mit den 45 Oberbürgermeistern, Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern an die Bürgerinnen und Bürger, auch über Ostern die Kontakt- und Abstandsregelungen einzuhalten. Mit dem Slogan „Bleib daheim. So schön kann’s sein!“ geben er und die Stadt- und Gemeindeoberhäupter ganz individuelle Tipps und Ratschläge, wie man die Osterfeiertage daheim und bei guter Laune verbringen kann.

Dazu Landrat Dr. Heiko Schmid: „Wir wollen auch in dieser schwierigen Zeit positive Botschaften an die Bürgerinnen und Bürger senden. Ich finde es toll, dass die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister mitgemacht haben. Wir alle wollen mit gutem Beispiel vorangehen. Die Kampagne wird in den Medien geschaltet und über die Homepages des Landratsamtes und einzelner Städte und Gemeinden gepostet.“