TOP THEMEN
Die Stadt steht vor einer Herausforderung: Spätestens ab dem Jahr 2019 fehlen ihr 200 Plätze für die Anschlussunterbringung (AUB) von Flüchtlingen. Eine Lösung soll der Bau von neuem Wohnraum sein, der dann genauso anderen Gesellschaftsschichten zur Verfügung stehen wird. RAVENSBURG – Das Amt für Soziales und Familie errechnet in den Jahren 2018 und 2019 einen Bedarf in der AUB von…

Kräuter vor unserer Haustüre

Jung, wild und kraftvoll schießen jetzt Frühjahrskräuter aus dem Boden. Achtlos laufen wir oft an Pflanzen am Wegesrand vorbei, die es mächtig in sich haben. Mit der Kräuterkundigen Christina Benz ging es letzten Samstag im Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf auf eine spannende Tour durch Wald und Wiese. Im Anschluss wurde eine tiefgrüne Neun-Kräutersuppe gelöffelt. Wilhelmsdorf – „Wenn du mit deinem Schuh auf…

Nur ein blaues Auge

Durch den professionellen Einsatz der Rettungskräfte wurden beim Brand in der Kirche St. Jodok die Kunstgegenstände noch rechtzeitig gerettet. Nach einer ersten Sichtung geht die Restauratorin davon aus, dass die beschädigten Schätze wiederhergestellt werden können. Ravensburg – Am 10. März brannte es in der Kirche St. Jodok in der Innenstadt. Vermutlich durch Brandstiftung ausgelöst, hatte das Feuer von einem Sofa…
Nachrichten aus Ihrer Region

Erträge wie auf Bestellung

Bodenseefelchen sind eine Delikatesse. Die Fischer am See könnten weit mehr verkaufen, als sie fangen. Der größte Teil der Felchen, die auf unseren Tellern landen, kommt aus dem Ausland. Das könnte sich ändern, wenn sich ein Projekt durchsetzt, das Martin Meichle im Namen der Genossenschaft RegioBodenseeFisch angestoßen hat. Hagnau – Fisch vom Bodensee ist begehrt. Die Nachfrage, besonders die nach…

Was macht der April?

Das Aprilwetter macht bekanntlich was es will. In den vergangenen beiden Jahren bedeutete das: Auf frühlingshafte Temperaturen folgten Schneefall und Nachtfrost. Das sorgte bei Obstbauern und Winzern für massive Ernteausfälle. 2018 läuft bislang alles Plan. Region – Das Land Baden-Württemberg stufte den Frost im April 2017 als Naturkatastrophe ein. Damit war für Landwirte klar: Die Ernte im Herbst wird zwar…

Freie Fahrt zur Insel

Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit steht die Bahnunterführung am Langenweg in Lindau, künftig die Hauptzufahrt zur Insel, kurz vor der Fertigstellung. Zur Eröffnung in rund fünf Wochen werden viele Ehrengäste erwartet, auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. Lindau – Das lange Warten, nicht nur an den Bahnschranken, hat ein Ende: Nach jahrzehntelangen Diskussionen, einem Bürgerentscheid und etlichen Klagen wird die Unterführung…
Seite 10 von 19

Bürgerreporter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren