TOP THEMEN

„perfect matches“

Arbeit gibt Leben oft einen Sinn. Doch für einige Menschen ist es, obwohl sie es sehr gerne wollen, schwierig einen Job zu bekommen. Trotz ihrer verschiedenen Handicaps hat es die Initiative „perfect matches“ geschafft, für sie den passenden Arbeitgeber zu finden. Sei es im Archiv der Stadt, auf dem Bauhof oder in verschiedenen Firmen im Bereich Medizintechnik – dank der…
Wer Willi Mang in seinem Stall in Reichenbach besuchen kommt, wird zunächst mit lauten „Määäh“s begrüßt. Denn jetzt sind seine 800 Mutterschafe zuhause um ihre Lämmer pünktlich zu Ostern zur Welt zu bringen. Aber ab Ende April zieht der Berufsschäfer wieder mit seiner Herde auf die Weide.  Reichenbach – Ende März ist im Schäferbetrieb Mang in Reichenbach richtig was los:…

Alter, neuer BBT-Chef

Ein altbekanntes Gesicht ist wieder da. Von 2010 bis 2016 leitete Herbert Baar bereits schon einmal die BBT. Jetzt, nach dem überraschenden Abschied seines Nachfolgers Harald Hauptmann, übernahm Herbert Baar wieder die Leitung. Für alle, die ihn noch nicht kennen, stellt er sich im WOCHENBLATT vor. Erzählen Sie doch ein wenig über sich, woher Sie stammen, was Sie nach Tuttlingen…
Nachrichten aus Ihrer Region

Leben im Naturpark

Der Naturpark Obere Donau soll während der kommenden zehn Jahre aufgewertet werden. Auf drei Regionalkonferenzen konnten Bürger ihre Ideen zu seiner zukünftigen Entwicklung liefern. Das Ergebnis gibt‘s im Mai.  Sigmaringen – Naturschutz, Landwirtschaft, Tourismus und Sport, Tradition und Kultur, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit: Es gibt viele  Ansatzpunkte, den Naturpark, das Fundament der  hiesigen Tourismuswirtschaft, für Besucher attraktiver zu machen.  Das interessierte…

Live ins Ordnungsamt

Bekommt die Stadthalle eine nächtliche Video-Überwachung? Der Biberacher Gemeinderat entscheidet darüber am heutigen Donnerstag. Biberach – Kameras in der Stadthalle sind ja ein normaler Anblick, wenn wichtige Ereignisse anstehen. Kameras vor der Stadthalle aber wären etwas völlig Neues. Das Ordnungsamt will sie installieren, um Vandalismus und Sachbeschädigung unter Kontrolle zu bringen. Der überdachte Eingangsbereich ist ein beliebter Treffpunkt von Gruppen,…

Pflegekräfte aus dem Ausland

Der Personalmangel im Pflegebereich ist hinreichend bekannt. Die Politik verspricht zwar Besserung, doch das dauert. Daher hat sich das Senioren- und Pflegeheim Evangelische Hospitalstiftung Lindau entschlossen, eigene Wege zu gehen und ausländische Pflegekräfte bei der Ausbildung zur anerkannten Gesundheits- und Krankenpflegerin zu unterstützen.  Lindau – Zwei Mitarbeiterinnen, die in ihrer Heimat Serbien bzw. Bosnien-Herzegowina bereits als Krankenschwester beschäftigt waren, wurden…
Seite 1 von 48
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. Cookies akzeptieren