• RSS Feed
  • Facebook
  • Twitter
Ravensburg
 >  Lokales > 
18.05.2017

Stärken stehen im Vordergrund

Foto: PR

Kißlegg –  Vor 40 Jahren öffnete der Albert-Schweitzer-Schulkindergarten in Kißlegg erstmals seine Pforten. Am Samstag, 20. Mai können Interessierte beim Tag der offenen Tür von Kindergarten und der dazugehörigen Albert-Schweitzer-Schule von 11 bis 16 Uhr sehen, wie sich die Einrichtungen für Kinder mit sonderpädagogischen Bildungsbedarf entwickelt haben. Die Kinder kommen aus einem Einzugsgebiet, das von Aichstetten über Leutkirch  und Isny bis Achberg reicht.  Die individuelle Förderung und das Lernen in kleinen Gruppen ist einer der Schwerpunkte der Einrichtung. Die Stärken des Kindes stehen bei Vordergrund.